Kategorie: Urheberrecht

  • 24.07.2015 — Patricia Lotz

    Die Bedeutung der MFM-Bildhonorar-Tabellen für Rechteinhaber

    Nicht selten kommt es vor, dass Fotografen ihre Fotografien ohne entsprechende Einwilligung in den Medien, v.a. natürlich im Internet wiederfinden. Liegt tatsächlich eine unrechtmäßige Verwendung durch einen Verletzer vor, so schuldet dieser neben der...

    Weiterlesen
  • 05.03.2015 — Patricia Lotz

    Embedded Content & Urheberrechte Dritter

    Die neuste Rechtsprechung zu diesem Thema ist am 21.10.2014 durch einen Beschluss des EuGH in der Rechtssache C-348/13 ergangen: „Die Einbettung eines auf einer Website öffentlich zugänglichen geschützten Werkes in eine andere Website mittels eines...

    Weiterlesen
  • 25.02.2015 — Patricia Lotz

    Panoramafreiheit

    Inwieweit Photos, die im öffentlichen Raum erstellt wurden, auch veröffentlicht werden dürfen, regelt § 59 UrhG („Werke an öffentlichen Plätzen“. Dieser lautet wie folgt: „(1) Zulässig ist, Werke, die sich bleibend an öffentlichen Wegen,...

    Weiterlesen
  • 19.02.2015 — Patricia Lotz

    Das Recht am eigenen Bild:

    Häufig wird übersehen, dass das Urheberrecht nicht alleine darüber entscheidet, ob ein Bild veröffentlicht werden darf oder nicht. Zwar ist ein Photograph unstreitbar der Urheber an einem Bild und hat grundsätzlich die Nutzungsrechte an...

    Weiterlesen
  • 12.01.2015 — RA Hans Sebastian Helmschrott, LLM. Eur.

    OLG Köln: Urheber aufgepasst - Creative Commons Lizenzen sind AGB

    Um sog. Creative Commons Lizenzen ranken sich diverse Mythen. Eine davon ist, vergleichbar mit der Diskussion um „Open Source“ im Software- Bereich, dass unter diese Lizenz gestellte Werke (meinst Text und Fotos) grundsätzlich umfassend...

    Weiterlesen