Arbeitsrecht

Tagtäglich kommen Unternehmen im Umgang mit Ihren zukünftigen, den beschäftigten und den ausscheidenden Mitarbeitern in Kontakt mit dem Arbeitsrecht. Hierbei treten eine Vielzahl von Fragen und Problemen auf.

Die bei rbi tätigen Rechtsanwälte haben umfassende Erfahrung in der arbeitsrechtlichen Unterstützung von Unternehmern.

Rbi berät Sie daher im deutschen Individualarbeitsrecht von der Aufnahme bis zum Ende des Arbeitsverhältnisses; insbesondere bei Einstellungsfragen, Gestaltung von Arbeitsverträgen, inklusive Vergütungsmodellen, Durchführung von Abmahnungen und Fragen der Beendigung des Arbeitsverhältnisses (Kündigungen, Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen, Zeugnissen).

Selbstverständlich unterstützt Sie rbi auch im deutschen kollektiven Arbeitsrecht; unter anderem im Betriebsverfassungsrecht wie z.B. Verhandlungen mit dem Betriebsrat (Interessenausgleich, Sozialplan etc), Erarbeitung und Prüfung von Betriebsvereinbarungen, Fragen der Mitbestimmung im Aufsichtsrat. Auch bei der Einführung von Kurzarbeit sowie der Arbeitnehmerüberlassung berät rbi Sie fachkundig.

In allen Bereichen ist die Kenntnis und Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung selbstverständlich. Rbi entwickelt daher gemeinsam mit Ihnen Ihren Vorstellungen entsprechende realistische Strategien und Lösungen. Sollte es zu gerichtlichen Auseinandersetzungen kommen, verfügen die bei rbi tätigen Rechtsanwälte über langjährige Erfahrung und werden Sie kompetent und interessengerecht vertreten.