Sebastian Helmschrott

Hans Sebastian Helmschrott, LL.M Eur.

Rechtsanwalt 
Fachanwalt für Informationstechnologierecht 
Fachbereichsleiter IT-Recht beim BISG e.V.

E-Mail: helmschrott@rbi-law.de

 

 

 

 

Herr Rechtsanwalt Helmschrott ist bei den rbi Rechtsanwälten Ihr kompetenter Ansprech­partner für Vertrags­gestaltungen in deutscher und englischer Sprache, insbesondere für international tätige Unternehmen im Bereich der Halbleiter­industrie sowie anderer moderner Technologien, z.B. LED/OLED, Embedded Systems und softwaregestützte Prozesse. Er betreut erfahren Ihre IT-Vergabe­verfahren mit nationalen und inter­nationalen Bezügen sowie die Bereiche IP-Recht mit Schwerpunkt Lizenzen und Forschungskooperationen.

Herr Rechtsanwalt Helmschrott ist Fachanwalt für Informationstechnologierecht.


Seit 2012

  • Rechtsanwalt bei der rbi Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in München

2003–2012

  • Rechtsanwalt in international tätigen Wirtschaftskanzleien, u.a. mit den Schwerpunkten Technologierecht und internationale Vertragsgestaltung

2003–2004

  • Master of European and International Commercial Law an der LMU Munich

1996–2002

  • Referendariat am Landgericht Stuttgart
  • Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen
Mitgliedschaften:
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Münchener Anwaltverein (MAV)
  • Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im DAV (davit)
  • BISG e.V - Bundesverband der IT-Sachverständigen (Bereichsleiter IT-Recht)

Sebastian Helmschrott